Augenlid-Korrektur

Oberlid und Unterlidstraffung

Die Lidstraffung ist eine der am häufigsten durchgeführten kosmetischen Operationen. Bei der Operation werden überschüssige Haut und eventuell vorgetretene Fettpölsterchen entfernt. Es ist ein kleiner Eingriff mit großer Wirkung – die Augen werden wieder größer und verleihen dem Gesicht ein jüngeres Aussehen.
Bei einem mehr als 25 Prozent eingeschränkten Gesichtsfeld übernimmt die Krankenkasse die Kosten für die Operation.

Augenbrauenhebung

Mit zunehmendem Alter kommt es zu einem Absinken der Augenbrauen: Der Abstand zwischen den Augenbrauen und den Wimpern verringert sich, die Augen wirken kleiner und das Gesicht müde. Wie bei schlaffen Oberlidern kann es zu einer Einschränkung des Gesichtsfeldes kommen – dies ist bei Männern häufiger, da deren Augenbrauen eine eher horizontale Ausrichtung haben.

Die Augenbrauenhebung wird über zwei Schnitte im Bereich der behaarten Kopfhaut durchgeführt (ausgenommen Geheimratsecken!)


Siehe Foto

Nähere Informationen erhalten Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch.