Body Shaping


Die Idealfigur unterliegt dem subjektiven Empfinden und dem Diktat der Modewelt. Sie unterlag im Laufe der Zeit großen Schwankungen und wurde immer wieder neu definiert. Das üppige Schönheitsideal des Barock steht im krassen Gegensatz zu den heutigen fast magersüchtigen Models. Zu keiner Zeit wurde der Perfektionierung des Körpers soviel Bedeutung beigemessen wie heute. Aufgrund genetischer Anlagen können nicht alle Menschen die Idealfigur haben, und je größer der Unterschied zwischen propagiertem Ideal und Bewertung der eigenen Attraktivität, desto unzufriedener ist man mit seinem Erscheinungsbild. Dank moderner Medizin ist es möglich geworden, den Wunsch des Menschen nach Veränderung zu erfüllen. Man kann in einem gewissen Rahmen die Mängel der Natur korrigieren und damit das Selbstwertgefühl des Betroffenen heben. Eine ausführliche Beratung und sorgfältige individuelle Planung sind unbedingte Vorraussetzungen für einen gelungen Eingriff.

Lokalisierte Fettdepots am Bauch, an den Oberschenkeln, Hüften, Knie oder Rücken können effizient mit Fettabsaugung behandelt werden.

Hautüberschüsse im Bereich des Bauches, an den Oberarmen und an den Oberschenkeln können nach Gewichtsreduktionen, nach Schwangerschaften und im Rahmen des natürlichen Alterungsprozesses auftreten. Diese können nur durch eine Operation entfernt werden. Wenn die Hautüberschüsse nach starker Gewichtsreduktion auftreten, übernimmt die Krankenkasse oft die Kosten für solche Operationen.

Falls Sie an Übergewicht leiden, ist präoperativ eine Gewichtsreduktion notwendig. Ich arbeite diesbezüglich seit vielen Jahren mit Fr. Dr. Ursula Hanusch zusammen.